GAILTALNETZ – KULTURDATENBANK

Gailtaler, Gitschtaler und Lesachtaler Kunst & Kultur – Unser Kultur-Informationsservice, das Portal Gailtalnetz, wurde im Februar 2010 gegründet – seit März 2012 auch auf Facebook http://www.facebook.com/GailtalnetzKulturInformationsservice

Kultur SONDERSEITE (besondere Ankündigungen)

>> ARCHIV Sonderseite

AKTUELL:

Via Iulia Augusta Konzertsommer 2017

VIA2017 Pressetext pdf

Magie der Verwandlung
Der Via Iulia Augusta Konzertsommer 2017

Das musikalische Feinkostbuffet in den Via Iulia Augusta-Gemeinden Kötschach-Mauthen, Dellach und Oberdrauburg ist angerichtet! Die Auswahl ist bunt und reichhaltig wie immer, exzellente MusikerInnen aus Österreich, Italien, Slowenien und aus Lateinamerika laden in sieben außergewöhnlichen Konzerten ein auf spannende Klangerfahrungen. Sie transformieren Geschichten, Erfahrungen und Emotionen in eine spannende Melange aus bekannt-vertrauten und ganz neuen Tönen.

Musikstile und Epochen fließen ineinander, Klassisches mischt sich mit Volkmusikalischem mehrerer Länder und Kulturen, es wird ein Bogen gespannt von der Zeit Martin Luthers bis zu Kompositionen der Gegenwart

Am Sonntag 2. Juli geht’s los im Rathaus Kötschach-Mauthen: das Orchester und die Schauspielgruppe des KONSE Klagenfurt erzählen Shakespears *Sommernachtstraum* mit den vergnüglichen Liebesver(w)irrungen und Verwandlungen, dazu die Musik von Felix Mendelssoh-Bartholdy mit dem berühmten Hochzeitsmarsch.

Das Thema 2017 sind VER.WANDLUNGEN verschiedenster Art, u.a die virtuose Vermischung von Musikstilen, und die Metamorphose des Akkordeons. Es hat seinen Ruf als reines Volksmusikinstrument abgelegt, den Weg in die zeitgenössische Musik gefunden und bleibt doch mit seinen Wurzeln verbunden. Drei legendäre Akkordeonisten, die für diese Entwicklung maßgeblich waren, sind bei uns zu Gast: Otto Lechner, Bratko Bibič und Riccardo Tesi.

Als Extras erwartet Sie
*ein Kinoabend („Accordion tribe“, Kino beim Wirt im Gasthof Grünwald am 6. Juli)
*ein Workshop („Slawische Lieder und Tänze“ auf der Gurina am 13. Juli)
* geführte Wanderungen zu Konzertorten, um bisher verborgen Gebliebenes in der vertrauten Gegend zu entdecken (Radfahrt nach Dellach am 9. Juli, Wanderung Oberdrauburg am 12. August und ein geokultureller Spaziergang zu den versteinerten Bäumen in Laas am 17. August)
*als Zugabe ein Konzert im Lesachtal (Violine solo in St. Lorenzen am 13. Oktober)

Ein Konzertbesuch bedeutet nicht nur, sich auf ein lohnendes Hör-Abenteuer einzulassen, denn: „Das Auge hört mit“. Den MusikerInnen beim Spielen zuzusehen, macht das Musikerlebnis erst zum unvergesslichen Erlebnis.
Das Team des Via Iulia Augusta Konzertsommers freut sich auf Ihren Besuch!

Mag.a Helga Pöcheim

Kötschach 390, 9640 Kötschach-Mauthen Kontakt: Mag.a Helga Pöcheim http://www.via-iulia-augusta.at | http://www.facebook.com/ViaIuliaAugusta Tel. 0664 510 5443 | Email helga.poecheim@italiano.at

Termine:

So 02. Juli, Kötschach, Rathaus Kötschach-Mauthen, Beginn 20 Uhr Orchester und Schauspielgruppe des Kärntner Landeskonservatoriums „Ein Sommernachtstraum“

Do 06. Juli, St. Daniel, Gasthof Grünwald, Beginn 20.45 Uhr Kino beim Wirt „Accordion tribe. Music travels“
Ein Film von Stefan Schwietert

So 09. Juli, Bahnhof Dellach, Beginn 19 Uhr
TRIO AKK:ZENT feat. Otto Lechner und Bratko Bibič
„Schienenblues“
Treffpunkt für die Radfahrt nach Dellach: Alter Bahnhof Kötschach 17.30 Uhr

Do 13. Juli, Dellach, Herkulestempel auf der Gurina, Beginn 14.00 Uhr „Slawische Lieder und Tänze“ – Zvezdana Novakovič
Anmeldung in den Vorverkaufsstellen

Do 13. Juli, Dellach, Herkulestempel auf der Gurina, Beginn 17.00 Uhr „Zvezdana sTRings“ – Zvezdana Novakovic (Slowenien)

Fr 21. Juli, Kötschach, Evangelische Kirche, Beginn 20 Uhr Duo SANDRO VOLTA/MAURIZIA BARAZZONI (Italien) „Cantar al liuto“ – Musik aus der Zeit Martin Luthers

Sa 12. August, Oberdrauburg, Burgruine Hohenburg, Beginn 19.00 Uhr RICCARDO TESI | MAURIZIO GERI | GABRIELE MIRABASSI (Italien) „Bianca Luna“
Treffpunkt Wanderung: Marktplatz 17.00 Uhr

Do 17. August, Landeskrankenhaus Laas, Beginn 19.00 Uhr GARUFA! (Uruguay, Venezuela)
„Tango mal anders“
Treffpunkt Wanderung: Laaser Kirche 16.30 Uhr

Fr 01. September, Kultursaal Dellach, Beginn 20 Uhr FOLKSMILCH (Österreich)
„Melange“

Fr 13. Oktober, Bildungszentrum St. Lorenzen, Beginn 20 Uhr ELENA DENISOVA Violine solo
„Musikpromenaden für die Seele“

Programmdetailswww.via-iulia-augusta.at

Kartenverkauf:
Vorverkauf 15 € | Abendkasse 18 €
Musik zum Verschenken – das VIA-TRIS: 3 Eintritte nach Wahl 39 €
Vorverkaufsstellen: Tourismusbüro Rathaus Kötschach-Mauthen, Tel. 04715- 8516
Buchhandlung Moser Kötschach, Tel. 04715-254 | Raiffeisenbank Oberdrauburg Tel. 04710 2211

Kötschach 390, 9640 Kötschach-Mauthen Kontakt: Mag.a Helga Pöcheim http://www.via-iulia-augusta.at | http://www.facebook.com/ViaIuliaAugusta Tel. 0664 510 5443 |Email helga.poecheim@italiano.at

 

 

Seiten

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 187 Followern an

Statistik

  • 111,495 hits
August 2017
M D M D F S S
« Jul    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031