GAILTALNETZ – KULTURDATENBANK

Gailtaler, Gitschtaler und Lesachtaler Kunst & Kultur – Unser Kultur-Informationsservice, das Portal Gailtalnetz, wurde im Februar 2010 gegründet – seit März 2012 auch auf Facebook http://www.facebook.com/GailtalnetzKulturInformationsservice

Kooperation mit Gia Simetzberger

Projekte mit Gia Simetzberger

Frau Jank-Arrich begann vor einiger Zeit eine Kooperation mit der bildenden Künstlerin Gia Simetzberger (gebürtige Hermagorerin). Die Ergebnisse der Kooperation der beiden Künstlerinnen in Form, von Text zu Bild bzw. Bild zu Text wird in unterschiedlicher Gestalt präsentiert – als Kunstdrucke (Karten, Lesezeichen), als Installationen und in Form von Projektionen. (http://artandlyrics.wordpress.com)

Im März 2010 ging eine erste gemeinsame Installation „Die vier Elemente“ auf Reisen. Beginnend mit der Beteiligung an einer Ausstellung zum Thema „Die vier Elemente“ im Kulturzentrum Güssing, wurde diese Installation ab 22. April bis 7. Mai im Kunsthaus Weiz gezeigt (Aprilfestival „Weltmacht:Energie“). Im Mai begab sich die Installation auf Wanderschaft nach Wien, wo sie um vier weitere Stelen erweitert als „Ur-Energien“ im Rahmen der Ausstellung „natURkraft“ in der Bundesanstalt für Bergbauernfragen im traditionsreichen Gebäude Marxergasse 2 zu besichtigen war. Nähere Informationen auf Gias Kunstwebsite, insbesondere auf der Sonderseite „Die vier Elemente“.

In den vergangenen Jahren verfasste Sieglinde Jank zahlreiche Texte zu Naturaufnahmen von Gia Simetzberger.

Einiges davon befindet sich in Sieglinde Jank-Arrichs neuntem Buch „Spuren der Erinnerung“, erschienen 2016.

img_4537

img_4538

img_4539

Merken

Merken

Advertisements

Seiten

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 193 Followern an

Statistik

  • 116,213 hits
Dezember 2017
M D M D F S S
« Nov    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
%d Bloggern gefällt das: