GAILTALNETZ – KULTURDATENBANK

Gailtaler, Gitschtaler und Lesachtaler Kunst & Kultur – Unser Kultur-Informationsservice, das Portal Gailtalnetz, wurde im Februar 2010 gegründet – seit März 2012 auch auf Facebook http://www.facebook.com/GailtalnetzKulturInformationsservice

Ausstellungen

siehe auch AKTUELLES!!!

Galerien >

Einladung zur Vernissage

Im neuen Atelier MO von Mario Oberhofer erwarten Besucher eine besondere
Ausstellung der figuralen, gegenständlichen Kunst. Der Künstler verwebt das bewusste und unbewusste Netz zwischen Mensch, Baum, Tier  in ein unverwechselbares direktes, spontanes und „durchfühltes“ interpretiertes Motiv.
Losgelöst aus dem Kontext  erzählt jede Figur  ihre eigene reale oder fiktive Geschichte im Farb- und Formenspiel als Metapher im Befreien von Begrenzung von Raum und Zeit. Zum Leben erweckte Fantasiegeschichten, als Botschaft über den Mensch im Dialog mit sich selbst, mit anderen, mit der Fantasie und den Träumen.

Erleben  Sie mit uns bei einem kleinen Imbiss und Getränken die  tief greifenden experimentellen Formenspiele des Künstlers.

Auf Ihren Besuch freuen wir uns sehr!

Mario Oberhofer
Bildender Künstler, Grafiker

Juliette Renate Stauber
Organisation
Wir bitten um eine kurze Mitteilung, mit wie vielen Personen sie kommen möchten.
Tel: 0676 7893962 – office@sinnigenz.at.
 
Wo?     9500 Villach, Nikolaigasse
Wann? Freitag, 15. März  2013 von 16.00 – 21.00 Uhr
 

SINNIGENZ-sinn&intelligenz
Coaching / Beratung / Ausbildung
Juliette Renate Stauber – Life+Career Design
F. X. Wirthstraße 4/7
9500 Villach
Tel: +43 / 676 / 789 39  62
E:office@sinnigenz.at
E:juliettestauber@net4you.at
chronic:https://www.facebook.com/stauber.biz
http://www.sinnigenz.com
http://www.superschüler.at

Einladung Vernissage PDF

Vernissage – JOWI Skulptur und Relief

Zeit
Mittwoch, 21. September · 19:00 – 23:30

Ort
Golf-Club Schloss Finkenstein

Erstellt von
Johann Wieltsch, Facebook

I.T.V. Holz-Art Gallery  –  Kötschach 7 – 9640 Kötschach-Mauthen

 

Wir  laden Sie und Ihre Freunde herzlich ein, zur Ausstellung von

GERDA OBERMOSER-KOTRIC

„Batikarbeiten auf Holz“

 

Am Donnerstag 29. September 2011 um 19 Uhr

 in der KunstGalerie I.T.V. Holz-Art Gallery

Einführung: Annemarie Ambrosoli, Galeristin

Grußworte: Josef Zoppoth, Vize-Bürgermeister

                                                 

Die Ausstellung bleibt bis zum 19.10.2011 geöffnet

Öffnungszeiten: DO-FR  10:30 – 19:00      SA 09:00 – 12:00   und ntv

Gerda Obermoser-Kotric  aus Villach hat schon mehrere Ausstellungen hinter sich, u.a.: Fievole/Firenze, Villach, Innsbruck, Klagenfurt, Verona usw.In dieser Ausstellung wird sie uns einen Querschnitt von ihren Werken zeigen. Die Kunst des Malens auf Holz ist eine kombinierte Technik von speziellen Holzfarben und Wachs. Die Batiktecknik steht auf der Liste der Weltkulturerben der Unesco.

Mittelpunkt der Arbeiten ist die Schöpfung als Netzwerk des geistigen Systems vom Leben. In lichtdurchfluteten Räumen wird diese geistige Substanz zu Form und Gestalt. Das Eintauchen in diese geistige Substanz, wo Mensch und Natur ungetrennt verbunden sind, ist bezeichnend für den Fluss des Lebens. Wellenformen sind ein Auf und Ab, ein Werden und Sterben, ein Eintauchen und Auftauchen in unsere Ursubstanz. Die bildliche Umsetzung basiert auf Symbolsprache und Emotionslauf in einem dynamischen Reigen. In einem harmonischen Lichtfluidum ist ein Ineinander, Nebeneinander und Miteinander möglich. Umwandlungen werden bildhaft festgehalten. So erzählen die Bilder von einer hinter allen sichtbaren Phänomen liegenden ewigen Ordnung (Aus einem Dialog zwischen der Künstlerin und Dr. Renate Obud (ehem. Leiterin der städtischen Galerien in Villach).

Auf Ihr Kommen freut  sich  die Künstlerin Gerda Obermoser-Kotric, die am Eröffnungsabend anwesend sein wird und die Galeristin, Annemarie Ambrosoli

 

Nächste Ausstellung am 22. November 2011 um 19,00 Uhr in der KunstGalerie I.T.V. Holz-Art Gallery Werke darunter auch Skulpturen und mehr von

Prof. Helmut Kand

Österreichischer Internationaler Künstler

(www.kand.at)    (siehe Wikipedia)

Die Ausstellung dauert bis 24. Dezember 2011

Einladung

Vernissage
Jowi Skulptur

Sonntag, 10.Juli 2011, 19:00 Uhr

Hermagor
Cafe Hut ab

I.T.V. Holz-Art Gallery  –  Kötschach 7 – 9640 Kötschach-Mauthen

Wir  laden Sie und Ihre Freunde herzlich ein, zur Ausstellung von

Abbiamo il piacere di invitare Lei ed i Suoi amici alla mostra di

GIULIANA BONA

Am Mittwoch 20. April 2011 um 19:30 Uhr
in der KunstGalerie I.T.V. Holz-Art Gallery

Giovedì 20 aprile 2011 alle ore 19:30
alla galleria I.T.V. Holz-Art Gallery

Begrüßung und Einführung: Annemarie Ambrosoli, Galeristin
Grußworte: Walter Hartlieb, Bürgermeister

Saluto e introduzione: Annemarie Ambrosoli, gallerista
Saluto: Walter Hartlieb, sindaco

Download:

Einladung Vernissage 20.4.11 – Giuliana Bona docx

I.T.V. Holz-Art Gallery  –  Kötschach 7 – 9640 Kötschach-Mauthen

 

Wir  laden Sie und Ihre Freunde herzlich ein, zur Ausstellung von

Abbiamo il piacere di invitare  Lei ed i Suoi amici alla mostra di

 

GIULIANA BONA

 

Am Mittwoch 20. April 2011 um 19:30 Uhr

 in der KunstGalerie I.T.V. Holz-Art Gallery

Giovedì 20 aprile 2011 alle ore 19:30

 alla galleria I.T.V. Holz-Art Gallery

 

Begrüßung und Einführung: Annemarie Ambrosoli, Galeristin

Grußworte: Walter Hartlieb, Bürgermeister

Saluto e introduzione: Annemarie Ambrosoli, gallerista

Saluto: Walter Hartlieb, sindaco

 

                

                                    „Circo 2011“                                                                            „NYC 2010 „

Die Ausstellung bleibt bis zum 07. Mai 2011 geöffnet –   La mostra rimarrà aperta fino al 07 maggio 2011

Öffnungszeiten: DO-FR  10:00 – 19:00  ;   SA 09:00 – 12:00   und ntv   –  Orario: GI-VE 10:00 – 19:00; SA  09:00 – 12:00

                 

 

 

Giuliana Bona  geboren  in Desio  in der Nähe von Mailand. Sie hat Architektur studiert und hat nach ihrem Studium Ihre Tätigkeit als Planerin und Interior Designerin angefangen. Sie lebt und arbeitet in Mailand.

In den letzten 15 Jahren ist sie in der ganzen Welt herumgereist und hat sich immer mit Freude der Malerei gewidmet. Sie hat ein anderthalb Jahr in  New York gelebt und dort begonnen, ihre Kunst auszustellen. Sie hat an die Gemeinschaftsausstellung „Art costructions“ bei der „Clove‘s Fine Art“ von Brooklyn teilgenommen.

Das Pendeln zwischen Mailand und New York hat es ihr ermöglicht verschiedene Aspekte des Großstadtlebens zu erforschen, die sie in Ihre Werke einfließen lässt. Sie erzählen von endlosen Stadtlandschaften, Hochhäusern mit ihren leeren Fenstern und Bäume als Spiralen gezeichnet.

Ihre Werke befinden sich in Privatbesitzen in Italien und in New York.

Die Künstlerin Giuliana Bona wird bei der Ausstellungseröffnung anwesend sein

Wir laden Sie zu einem Umtrunk bei Musikklängen von Querflöte und Klavier ein, mit Karin Neuwirth und Adele Astner

 

 

Giuliana Bona è nata a Desio, nelle vicinanze di Milano, si é laureata in Architettura al Politecnico di Milano e dopo lo studio ha iniziato la sua attività di Designer e Arredatrice di Interni. Vive e lavora a Milano.

Cosi‘ come il filosofo Ludwig Josef Johann Wittgenstein (*) diceva „I limiti del mio mondo sono i limiti del mio linguaggio“ per Giuliana come pittrice è quasi impossibile trovare le parole esatte per descrivere quello che lei vuole dire attraverso il suo lavoro.

Negli ultimo 15 anni ha viaggiato per il mondo continuando a dedicarsi alla pittura. Nell’ultimo anno e mezzo ha vissuto a New York ed ha iniziato ad esporre la sua arte. Ha partecipato alla mostra collettiva “Art costructions“ bei der „Clove‘s Fine Art“ di Brooklyn.

Il continuo spostamento tra Milano e New York le ha permesso di scoprire aspetti diversi della metropoli, che poi lei riesce ad interpretare nelle sue opere. Queste raccontano di città infinite, grattacieli con le loro finestre vuote e alberi a forma di spirale.

Le sue opere si trovano in collezioni private in Italia e a New York.

Vi invitiamo a un piccolo rinfresco con sottofondo musicale di flauto e pianoforte, con Karin Neuwirth e Adele Astner

Ausstellungen anderswo >

Advertisements

Seiten

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 193 Followern an

Statistik

  • 116,142 hits
Dezember 2017
M D M D F S S
« Nov    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
%d Bloggern gefällt das: