GAILTALNETZ – KULTURDATENBANK

Gailtaler, Gitschtaler und Lesachtaler Kunst & Kultur – Unser Kultur-Informationsservice, das Portal Gailtalnetz, wurde im Februar 2010 gegründet – seit März 2012 auch auf Facebook http://www.facebook.com/GailtalnetzKulturInformationsservice

Kunst hat Recht

KUNST HAT RECHT

Sehr geehrte Unterstützerin, sehr geehrter Unterstützer,

wir möchten Sie über die aktuellen Entwicklungen und Aktivitäten informieren, die die Initiative “Kunst hat Recht.” betreffen:

Festplattenabgabe

Kulturministerin Claudia Schmied hat sich zu einem wesentlichen Punkt unserer Forderungen bekannt:
Noch in diesem Jahr soll die Festplattenabgabe durchgesetzt werden.

Damit wird einer längst fälligen Anpassung eines zeitgemäßen Urheberrechts Rechnung getragen.

Hier einige Medienberichte dazu:

http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20120418_OTS0169/kulturministerin-schmied-urheberrecht-rasch-aendern-kunstschaffende-fair-entlohnen
http://diepresse.com/home/techscience/hightech/750387/Festplattenabgabe_Ministerin-will-Gesetz-noch-2012
http://www.buecher.at/show_content.php?sid=94&detail_id=5671 <http://www.buecher.at/show_content.php?sid=94&amp;detail_id=5671&gt;
http://www.krone.at/Hardware-Software/Festplattenabgabe_laut_Schmied_noch_2012_denkbar-Naechster_Schritt-Story-318696
http://derstandard.at/1334531053831/Urheberrecht-Kulturministerin-will-Festplattenabgabe-noch-2012-durchboxen

23. April ist Welttag des Urheberrechts

Anlässlich des Welttags des Urheberrechts sind etliche Medienberichte zum Thema “Urheberrecht” zu erwarten. Mit folgenden Medien haben Gespräche mit VertreterInnen der Initiative stattgefunden:

Der Standard: Roundtable mit Barbara Neuwirth (Kunst hat Recht.), Prof. Harald Huber (Musikrat), Mag. Thomas Dürrer (GdG KMSfB), Konrad Becker (Medienforscher und Künstler), und Dr. Monika Mokre (IKT der ÖAW)
Ö1 Kulturpanorama: Peter Legat (Kunst hat Recht.), Dr. Paul Hertel (Kunst hat Recht.)

Weiters sind auch viele Veranstaltungen zu diesem Thema vorgesehen, auf die wir hinweisen möchten. Dort sind einige der InitiatorInnen von „Kunst hat Recht.“ vertreten.

26. April, 9-13 Uhr  im Parlament: ÖVP Klubenquette Schutz des geistigen Eigentums
26. April, 10-12 Uhr in Linz, EU XXL Quo vadis „Kunst hat Recht.“? Round-Table mit Filmschaffenden zur aktuellen Debatte
http://www.eu-xxl.at, Registrierung unter http://bit.ly/I60Ceo
4. Mai, 15:30 Uhr im Parlament: „Das Recht auf Wissen“ – Pamela Samuelson über Netzpolitik
http://netzpolitik.spoe.at/veranstaltungen/festvortrag-das-recht-auf-wissen-mit-pamela-samuelson-4-mai-2012-wien-parlament
5. Mai, von 9-16:30 Uhr: SPÖ Netzcamp
http://netzcamp.pbworks.com/w/page/50747211/Netzcamp%20Wiki

Blog auf http://www.kunsthatrecht.at/

Wir vom Organisationsbüro “Kunst hat Recht.” möchten noch einmal auf den Blog auf der Website hinweisen, der nun sukzessive mit Beiträgen gefüllt wird. Hier finden Sie vielleicht auch Antworten auf die eine oder andere Frage sowie Hintergrundinformationen. Bei der Erstellung der Blogs nehmen wir auch Gedanken und Fragen von UnterstützerInnen auf, die an uns geschickt wurden.

Wir wünschen Ihnen ein schönes Wochenende. Bei Fragen stehen wir vom Organisationsbüro “Kunst hat Recht.” jederzeit gerne zur Verfügung.

Mit herzlichen Grüßen
Christiane Fuchs-Robetin

 Organisationsbüro “Kunst hat Recht.”
Tel.: +43 1 505 26 25-66
Mail: initiative@kunsthatrecht.at
Web: http://www.kunsthatrecht.at <http://www.kunsthatrecht.at&gt;
Facebook: http://www.facebook.com/kunsthatrecht
Twitter: http://twitter.com/#!/KunsthatRecht
YouTube: http://www.youtube.com/user/kunsthatrecht

Advertisements

Seiten

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 193 Followern an

Statistik

  • 116,165 hits
Dezember 2017
M D M D F S S
« Nov    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
%d Bloggern gefällt das: