GAILTALNETZ – KULTURDATENBANK

Gailtaler, Gitschtaler und Lesachtaler Kunst & Kultur – Unser Kultur-Informationsservice, das Portal Gailtalnetz, wurde im Februar 2010 gegründet – seit März 2012 auch auf Facebook http://www.facebook.com/GailtalnetzKulturInformationsservice

Gurina – historischer Boden

http://gurina.dellach.at

Die Gurina ist eine eisen- und römerzeitliche Siedlung auf einem Hochplateau nördlich der Ortschaft Dellach im Gailtal (Gemeinde Dellach). Die geographische Situation nahe der heutigen Staatsgrenze zu Italien und die frühe Besiedelung sowie der Zeitraum der Eroberung Noricums machen diese Siedlung zu einem besonderen Punkt.

Die verschiedenen wissenschaftlichen Maßnahmen (archäologische Grabungen – zuletzt 2004 -2008, die Auswertung der Ergebnisse – 2009-2011) lassen noch interessante Ergebnisse erwarten.

Mit dem Archäologiepark, dessen erste Stufe der Herkulestempel ist, sollen die Ergebnisse auch sichtbar gemacht werden.

(Quelle: Gurina-Homepage http://gurina.dellach.at/)

Informationen von Experten:

gurina-zusammenfassung-grabung-sw_01

Die Gurina doc

Ein Tipp: wenige Autominten entfernt befindet sich auf auf dem Wieserberg das Kirchlein St. Helena.

Auf dem Weg zur Kirche befindet sich eine Informationsstelle, die über die archäologischen Grabungen auf dem Wieserberg Auschluss erteilt.

 

 

 

 

Advertisements

Seiten

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 193 Followern an

Statistik

  • 115,534 hits
November 2017
M D M D F S S
« Okt    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930